kohlrabi gebacken

Kohlrabi gebacken

Kohlrbai gebacken

kohlrabi gebacken

Kohlrabi eignet sich ganz hervorragend dazu ihn als gebackene Beilage zu servieren. Du kannst den Kohlrabi entweder in einer Pfanne mit heißem Öl, einer Fritteuse, oder wenn du es etwas kalorienärmer magst auch im Backofen backen.


Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Kohlrabi Knollen
  • 200 g Weizenmehl
  • 200 g Sojamehl
  • vegane Brotbrösel
  • Öl
  • Wasser
  • Salz

Durchführung:

  1. Schäle die Kohlrabi Knollen und schneide sie in ungefähr gleiche Größe.
  2. Nun bereitest du die Panade vor. Nimm 3 flache Teller und gib auf jeweils einen das Weizenmehl und die Brotbrösel.
  3. Nun rührst du mit dem Sojamehl den Eiersatz an. gib zum Sojamehl einfach so lange Wasser hinzu bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  4. Wende nun die Kohlrabi Stücke in dieser Reihenfolge Weizenmehl/Sojamehl/Brotbrösel.
  5. Gib ungefähr so viel Öl in die Pfanne bis diese ungefähr 2 cm hoch bedeckt ist.
  6. Backe die Kohlrabi Stücke nun so lange bis diese schön goldbraun sind. Guten Appetit

Bewerte Das Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung, von: 5,00 von 5)
Loading...

Kommentare

Das könnte dich auch noch interessieren

Petersilienwurzel Pommes
PETERSILIENWURZEL POMMESPetersilienwurzel Pommes sind die perfekte Low Carb Alternative zur herkömmlichen Variante aus Kartoffeln. Wenn du die Pommes zusätzlich noch[...]
Kohlrabi gebacken
Kohlrbai gebacken Kohlrabi eignet sich ganz hervorragend dazu ihn als gebackene Beilage zu servieren. Du kannst den Kohlrabi entweder in[...]
Knusprige Steckrüben Pommes
KNUSPRIGE STECKRÜBEN POMMESSteckrüben lassen sich ganz wunderbar zu Pommes verarbeiten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gemüse Pommes sind Steckrüben[...]
Knusprige Pastinaken Pommes aus dem Backofen
KNUSPRIGE PASTINAKEN POMMES AUS DEM BACKOFEN​Pastinaken Pommes sind eine ausgezeichnete Low Carb Alternative zu ihren klassischen Verwandten die aus Kartoffeln[...]
Knusprige Pastinaken Chips aus dem Backofen
KNUSPRIGE PASTINAKEN CHIPS AUS DEM BACKOFENAus Pastinaken lassen sich ganz hervorragend Pastinaken Chips zubereiten, die dazu auch noch eine richtig[...]
Knusprige Kohlrabi Pommes aus dem Backofen
KNUSPRIGE KOHLRABI POMMES AUS DEM BACKOFENAus der Kohlrabi Knolle lassen sich ganz wunderbare Pommes Frittes zubereiten. Kohlrabi Pommes haben gegenüber[...]
Pastinaken Chips

Knusprige Pastinaken Chips aus dem Backofen

KNUSPRIGE PASTINAKEN CHIPS AUS DEM BACKOFEN

Pastinaken Chips

Aus Pastinaken lassen sich ganz hervorragend Pastinaken Chips zubereiten, die dazu auch noch eine richtig gute Low Carb Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips sind. Die Anzahl der Kalorien sinkt weiter wenn du die Pastinakenchips ohne Öl im Backofen zubereitest. Um den Geschmack jedoch etwas zu verfeinern, have ich mich entschieden etwas Olivenöl zu verwenden.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Pastinaken
  • Olivenöl
  • Salz
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Schäle die Pastinaken und schneide sie in möglichst dünne Streifen. Das funktioniert am besten mit einer Küchenmaschine oder einem Sparschäler.
  2. Erhitze den Ofen auf 220 Grad, und stell ihn auf Gebläse.
  3. Nun kannst du die dünnen Pastinaken Scheiben salzen und mit dem Olivenöl benetzen.
  4. Lege die Pastinaken Scheiben nun nebeneinander auf das Backblech. Pass dabei allerdings auf, dass sich die einzelnen Scheiben nicht überlappen.
  5. Gib das Backblech nun in den Backofen und backe die Chips für ca. 20-30 min bis sie schön knackig sind.

Bewerte Das Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung, von: 5,00 von 5)
Loading...


Kommentare


Das könnte dich auch noch interessieren

Pastinaken Pommes

Knusprige Pastinaken Pommes aus dem Backofen

KNUSPRIGE PASTINAKEN POMMES AUS DEM BACKOFEN


Pastinaken Pommes sind eine ausgezeichnete Low Carb Alternative zu ihren klassischen Verwandten die aus Kartoffeln zubereitet werden. Wenn du die Anzahl der Kalorien noch weiter senken möchtest, solltest du sie ohne Öl im Backofen zubereiten.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kg Pastinaken
  • Salz
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Schäle die Pastinaken, und schneide sie anschließen in die gewünschte Größe.
  2. Erhitze nun den Backofen auf 220 Grad und schalte ihn auf Gebläse.
  3. Wenn du die Pastinaken Pommes auf dem Heizkörper etwas vortrocknest, werden sie knuspriger.
  4. Bestreue die Pommes nun mit Salz und den Gewürzen deiner Wahl und gib sie in den Ofen.
  5. Backe die Pastinaken Pommes bis sie goldbraun und knusprig sind. In der Regel dauert dies 30-40 m

Bewerte Das Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...


Kommentare


Das könnte dich auch interessieren

Steckrüben Pommes

Knusprige Steckrüben Pommes

KNUSPRIGE STECKRÜBEN POMMES

Steckrüben Pommes

Steckrüben lassen sich ganz wunderbar zu Pommes verarbeiten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gemüse Pommes sind Steckrüben keine gute Low Carb alternative zur herkömmlichen Pommes aus Kartoffeln, da die Steckrübe reich an Stärke ist. Wenn du die Steckrüben Pommes allerdings im Backofen ohne Öl zubereitest, sinkt die Zahl der Kalorien etwas.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Steckrüben
  • Salz
  • Paprikapulver

Zubereitung:

  1. Schäle und schneide die Steckrüben in die gewünschte Größe.
  2. Erhitze den Ofen auf 220 Grad und schalte ihn auf Gebläse.
  3. Während sich der Ofen erhitzt, kannst du die Steckrüben Pommes auf dem Heizkörper leicht vortrocknen, dann werden sie knuspriger.
  4.  Salze und Würze die Pommes nach belieben. Ich bevorzuge Paprikapulver, aber du kannst auch gerne jedes andere Gewürz benutzen das dir in den Sinn kommt.
  5. Backe die Pommes bis sie knusprig und goldbraun sind. Das kann bis zu 40 min. dauern, abhängig davon wie dick du die Pommes geschnitten hast.

Bewerte Das Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...


Kommentare


Das könnte dich auch noch interessieren

Petersilienwurzel Pommes

Petersilienwurzel Pommes

PETERSILIENWURZEL POMMES

Petersilienwurzel Pommes

Petersilienwurzel Pommes sind die perfekte Low Carb Alternative zur herkömmlichen Variante aus Kartoffeln. Wenn du die Pommes zusätzlich noch ohne Öl im Backofen zubereiten willst, dann sink die Anzahl der Kalorien noch weiter. Du kannst die Pommes entweder ganz in Natur mit etwas Salz machen, oder sie mit etwas Paprikapulver bestreuen wenn du es etwas pikanter magst.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Petersilienwurzel
  • Salz
  • Paprikapulver nach Belieben

Zubereitung:

  1. Schäle die Petersilienwurzel und schneide sie in Streifen. Je dicker die Streifen sind, desto länger brauchen sie im Anschluss im Backofen.
  2. Erhitze den Backofen auf 220 Grad und stelle ihn auf Gebläse.
  3. Bevor du die Petersilienwurzel Pommes in den backofen gibst, kannst du sie auf dem Heizkörper ein wenig vortrocknen, dann werden sie knuspriger.
  4. Bestreue die Pommes mit Salz und wenn dir danach ist mit etwas Paprikapulver.
  5. Gib die Pommes nun in den Ofen und backe sie bis sie goldbraun und schön knusprig sind. In der Regel dauert das 30-45 min.

Bewerte Das Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung, von: 5,00 von 5)
Loading...


Kommentare


Das könnte dich auch noch interessieren

Petersilienwurzel Pommes
PETERSILIENWURZEL POMMESPetersilienwurzel Pommes sind die perfekte Low Carb Alternative zur herkömmlichen Variante aus Kartoffeln. Wenn du die Pommes zusätzlich noch[...]
Kohlrabi gebacken
Kohlrbai gebacken Kohlrabi eignet sich ganz hervorragend dazu ihn als gebackene Beilage zu servieren. Du kannst den Kohlrabi entweder in[...]
Knusprige Steckrüben Pommes
KNUSPRIGE STECKRÜBEN POMMESSteckrüben lassen sich ganz wunderbar zu Pommes verarbeiten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gemüse Pommes sind Steckrüben[...]
Knusprige Pastinaken Pommes aus dem Backofen
KNUSPRIGE PASTINAKEN POMMES AUS DEM BACKOFEN​Pastinaken Pommes sind eine ausgezeichnete Low Carb Alternative zu ihren klassischen Verwandten die aus Kartoffeln[...]
Knusprige Pastinaken Chips aus dem Backofen
KNUSPRIGE PASTINAKEN CHIPS AUS DEM BACKOFENAus Pastinaken lassen sich ganz hervorragend Pastinaken Chips zubereiten, die dazu auch noch eine richtig[...]
Knusprige Kohlrabi Pommes aus dem Backofen
KNUSPRIGE KOHLRABI POMMES AUS DEM BACKOFENAus der Kohlrabi Knolle lassen sich ganz wunderbare Pommes Frittes zubereiten. Kohlrabi Pommes haben gegenüber[...]
Kohlrabi pommes

Knusprige Kohlrabi Pommes aus dem Backofen

KNUSPRIGE KOHLRABI POMMES AUS DEM BACKOFEN

Kohlrabi pommes


Aus der Kohlrabi Knolle lassen sich ganz wunderbare Pommes Frittes zubereiten. Kohlrabi Pommes haben gegenüber den klassischen Fritten den Vorteil, dass sie sehr wenig Kalorien besitzen. Die Kohlrabi Pommes sind somit eine ideale Low Carb Alternative zur klassischen Kartoffel Pommes. Durch die Zubereitung im Backofen sinkt die Zahl der Kalorien noch um einiges mehr, da die Pommes ohne Öl erhitzt werden. Alternativ zur Zubereitung im Backofen kannst du Kohlrabi Pommes natürlich auch ganz klassisch in der Pfanne knusprig braten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Kohlrabi
  • Salz nach belieben
  • Gewürze nach belieben

Zubereitung:

  1. Schäle die Kohlrabi. Du kannst dafür anfänglich ein Messer verwenden. Achte darauf auch wirklich alle fasrigen Schalenteile zu entfernen.
  2. Erhitze den Backofen auf 220 Grad und stelle ihn auf Gebläse.
  3. Bevor du die Kohlrabi in den Backofen gibst, kannst du sie noch ein wenig auf dem Heizkörper vortrocknen, dann werden sie knuspriger.
  4. Bevor du die Kohlrabi Pommes in den Ofen schiebst, salze und würze sie wie du es am liebsten magst. Paprika als Gewürz eignet sich besonders gut.
  5. Gib die Kohlrabi Pommes nun in den Ofen und backe sie bis sie goldbraun und knusprig sind. Das dauert in der Regel 30-40 min., je nachdem wie dick du die Pommes geschnitten hast.


Hier ein "How To" von Chefkoch.de


Bewerte Das Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung, von: 5,00 von 5)
Loading...


Kommentare


Das könnte dich auch interessieren